Unsere Kompetenz: 09195 - 9970-80
info@inoba.de
Zahllauf - Freigabe mit PROCESS DIRECTOR PR
Vor den abschließenden Zahlungen an Lieferanten sind oft Prüfungen erwünscht, die zügig und fokussiert auf individuelle Vorgänge durchgeführt werden können.
Diese Prüfungen orientieren sich oft an einer Vielzahl von Faktoren.

Zunächst erfolgt der Standard SAP Zahllauf Prozess initiiert über die Zahlungsvorschlagsliste in SAP.
Ist die Zahlungsvorschlagsliste in SAP erstellt, werden anschließend die generierten Zahlungsvorschläge in den PROCESS DIRECTOR PR übernommen und in einer Arbeitsvorratsübersicht angereichert.
Die Übersicht erlaubt eine detaillierte und zielgerichtete Analyse der Zahlungsvorschläge.
Neben diesen erfassten Darstellungen können weitere Maßnahmen erfolgen:
  • Sperrkennzeichen ändern
  • Absprung in SAP Ursprungsbeleg
  • Absprung in den PROCESS DIRECTOR AP Beleg mit vollständiger Sicht auf den Buchungsprozess
  • Nutzung von Workflow Maßnahmen für bspw. Prüfungszwecke
  • Freigabe für den finalen Zahllauf
Interessiert? Sprechen Sie uns an!
Kontakt

Interesse oder Fragen zu unserem Unternehmen
oder unserer Software?
Kontaktieren Sie bitte Frau Kräker

09195 - 9970-80
info@inoba.de

IMPRESSUMDATENSCHUTZ
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.